Archiv nach Kategorie: Deutsch

Die drei Pfeile (Dan Gallin)

von Redaktion am 20. August 2016

Autor: Dan Gallin Das Zeichen des Oltener Kreises zeigt drei Pfeile in einem Kreis. Für was stehen diese drei Pfeile? In der Konfrontatation mit dem Faschismus entstand auf sozialistischer Seite ein Zeichen für die Sammelbewegung derjenigen, die Widerstand leisteten: die drei Pfeile. Dieses Symbol des Kampfes gegen den Faschismus wurde 1932 von Serge Tschachotin und […]

Generalversammlung Oltener Kreis

von Wolf Stettler am 21. Mai 2016

Samstag 21. Mai 2016 um 14:15 in Hotel Bern Programm 14.15-14.45: Statutarischer Teil 14:45-15:00: Input Michel Berger (10 min.): Gewerkschaftliche Erfahrungen mit Personalvertretungen in Verwaltungsräten öffentlicher und gemischtwirtschaftlicher Betriebe 15:00-15:15: Input Barbara Gysi (10 min.): Das Positionspapier Wirtschaftsdemokratie der SP 15:15-15:30: Input Mattea Meyer (10 min): Wirtschaftsdemokratie als Thema für die SP: Welche Forderungen, Wie […]

Sanders, Clinton und die us-amerikanischen Vorwahlen

von Wolf Stettler am 15. März 2016

Für eine Einschätzung der us-amerikanischen Vorwahlen aus linker sozialdemokratischer Sicht möchte ich den Artikel von Daraka Larimore-Hall, Sekretär der California Democratic Party, in der neusten Ausgabe der Zeitschrift SPW empfehlen: http://www.spw.de/xd/public/content/index.html?pid=235

Ankündigung der Generalversammlung des OKLS

von Wolf Stettler am 13. März 2016

Die Generalversammlung 2016 des Oltener Kreises linker SozialdemokratInnen wird am Samstag, dem 21. Mai 2016 um 14:15 Uhr im Hotel Bern, Zeughausgasse 9, 3011 Bern stattfinden. Thema der GV ist die Wirtschaftsdemokratie. Die Einladung der Mitglieder mit den Taktanden folgt. Der Vorstand

Nachruf auf Willy Spieler

von Wolf Stettler am 3. März 2016

Am 25. Februar ist unser Genosse Willy Spieler im Alter von 78 Jahren gestorben. Geboren und aufgewachsen ist Willy Spieler im Kanton Glarus, in einem katholisch geprägten Umfeld. Während seines Studiums der Rechtswissenschaft und Philosophie war er im katholischen Schweizerischen Studentenverein aktiv, den er auch einmal präsidierte. Dem Katholizismus blieb er treu, allerdings änderte sich die Ausrichtung „seines“ […]

Internetpolitik der SP Schweiz

von Wolf Stettler am 28. November 2015

Der Delegiertenversammlung vom 5. Dezember 2015 in St. Gallen wird ein Positionspapier zur Internetpolitik vorgelegt. Das Papier ist auf den Seiten 9-30 im Versandheft für die DV, das als PDF heruntergeladen werden kann. Das Papier besteht aus verschiedenen Kapiteln, die jeweils aus einer einleitenden Analyse, einer Vision, sozialdemokratischen Grundsätzen und aus Forderungen bestehen. An der […]

Nachtrag zum Thema Staatstrojaner

von Wolf Stettler am 15. November 2015

In einem Interview mit der NZZ vom 6. November 2015 Zieht Mario Fehr aus der Hacking Team-Affäre den Schluss, dass „der Bund zusammen mit den Kantonen und den hiesigen Hochschulen eine schweizerische Lösung suchen sollte – auch wenn dies viel teurer sein wird. Dass wir dieses Mittel dringend brauchen, ist nicht nur meine Haltung, sondern […]

Einladung zur Mitgliederversammlung

von Wolf Stettler am 2. November 2015

Liebe Genossinnen und Genossen Wir laden euch herzlich ein zur nächsten Mitgliederversammlung des Oltener Kreises: Samstag 14. November 2015 um 14:15 Uhr in Bern Hotel Bern, Zeughausgasse 9, Bern «Sie haben die Millionen, wir haben die Menschen»: Für die eidgenössischen Wahlen setzte die SP Schweiz stark auf Basismobilisierung und Bewegungsarbeit. Landauf, landab telefonierten Tausende von […]

Staatstrojaner

von Wolf Stettler am 1. November 2015

Dieses Wochenende wurde bekannt, dass der Haussegen zwischen der Zürcher SP und ihrem Regierungsrat Mario Fehr ziemlich schief hängt. Die JUSO hatte gegen Fehr Strafanzeige eingereicht, weil Kantonspolizei und Staatsanwaltschaft Zürich bei der Italienischen Firma Hacking Team einen Staatstrojaner gekauft und auch eingesetzt haben. Der Fall wurde bekannt, weil Hacking Team gehackt worden ist, und […]