8. März 2017: Internationaler Frauentag und 100. Jahrestag der russischen Revolution

von Adrian Zimmermann am 8. März 2017

Eine Hungerdemonstration von Arbeiterinnen stand am Anfang der bedeutendsten sozialen Umwälzung des 20. Jahrhundert, der russischen Revolution. Anlässlich des seit der 2. internationalen Konferenz der sozialistischen Frauen in Kopenhagen 1910 jährlich gefeierten Internationalen Frauentags zogen Arbeiterinnen am 8. März 1917 begleitet von den ausgesperrten und als kämpferisch bekannten Metallarbeitern der Putilow-Werke nach Petrograd (St. Petersburg) […]

Rückblick und Ausblick (zum a.o. Parteitag der SPS in Basel, 1. März 2008)

von Adrian Zimmermann am 1. März 2008

„Die Demokratie ist eine Frage der Erziehung. (…) Die Arbeiter sind zu einer grundsätzlichen Anschauung zu bringen, die der heute durch die Macht des Geldes genährten Demagogie standhält und nicht von momentanen Stimmungen widerstandslos hinweggeschwemmt wird. Dazu aber sind Bildung und Wissen, Einblick in die gesellschaftlichen Zusammenhänge und in die Machtverhältnisse vonnöten. Die Grundlage dafür […]