Bas les pattes de l’Ukraine ! Pour la solidarité contre la guerre !

von Adrian Zimmermann am 4. März 2022

Le réseau GLI appelle au retrait immédiat des forces militaires russes du territoire ukrainien et à la solidarité contre la guerre. L’invasion à grande échelle du territoire ukrainien par les forces militaires russes le 24 février 2022 a déclenché une guerre meurtrière au centre de l’Europe. Non seulement des soldats des deux côtés, mais aussi […]

Hände weg von der Ukraine! Solidarität gegen den Krieg!

von Adrian Zimmermann am 3. März 2022

Das GLI-Netzwerk ruft zum sofortigen Rückzug der russischen Streitkräfte aus der Ukraine und zur Solidarität gegen den Krieg auf. Der Grossinvasion der russischen Streitkräfte in die Ukraine hat am 24. Februar 2022 einen mörderischen Krieg im Zentrum Europas entfesselt. Nicht nur Soldat:innen auf beiden Seiten, sondern auch friedliche Zivilist:innen werden sterben. Der Krieg verwandelt das […]

Die Parteirechte in der Defensive

von Adrian Zimmermann am 21. Juni 2021

Vorbemerkung: Die seit rund vier Jahren vor allem medial auftretende «Reformplattform – Sozialliberal in der SP Schweiz» hat sich am 19. Juni 2021 als Verein konstituiert. Aus diesem Anlass publiziere ich hier meine kritischen Anmerkungen zum erstmaligen Auftreten der «Reformplattform», die in einer stark gekürzten und von Arnaud Thièry ins Französische übersetzten Fassung bereits im […]

«Des Spiessers Angst» (Peter Bratschi, November 1918)

von Adrian Zimmermann am 4. Januar 2018

Zu den Auslösern und dem Verlauf des Landesstreiks vom November 1918 schrieb der Redaktor der Schweizerischen Metallarbeiter-Zeitung und bekannte Arbeiterdichter Peter Bratschi (1886-1975) ein Gedicht. Es charakterisiert die damalige Haltung der schweizerischen Grossbourgeoisie und ihres kleinbürgerlich-grossbäuerlichen Anhangs sehr anschaulich. Wie die am 2. Januar 2018 gehaltene unqualifizierte Rede eines bekannten Herrliberger Villenbesitzers über Robert Grimm […]

8. März 2017: Internationaler Frauentag und 100. Jahrestag der russischen Revolution

von Adrian Zimmermann am 8. März 2017

Eine Hungerdemonstration von Arbeiterinnen stand am Anfang der bedeutendsten sozialen Umwälzung des 20. Jahrhundert, der russischen Revolution. Anlässlich des seit der 2. internationalen Konferenz der sozialistischen Frauen in Kopenhagen 1910 jährlich gefeierten Internationalen Frauentags zogen Arbeiterinnen am 8. März 1917 begleitet von den ausgesperrten und als kämpferisch bekannten Metallarbeitern der Putilow-Werke nach Petrograd (St. Petersburg) […]

Jean-Claude Rennwald: Le socialisme français peut-il rebondir?

von Adrian Zimmermann am 13. Februar 2016

Par Jean-Claude Rennwald, ancien conseiller national PS L’exécutif français est un cas unique au monde. Après la démission de Christiane Taubira, ce gouvernement de gauche ne compte plus de socialistes ! Tous les ministres qui incarnaient les valeurs du socialisme ont disparu ! La démission de la garde des sceaux révèle un profond malaise et la faillite […]

Séminaire de travail de „Maintenant la Gauche“ – excuses et message de solidarité

von Adrian Zimmermann am 26. September 2015

Chères et chers camarades Le Cercle d’Olten des socialistes de gauche – le groupe de réflexion de l’aile gauche du Parti Socialiste Suisse – vous remercie pour l’invitation à participer à votre séminaire de travail du 26 septembre 2015. Malheureusement, personne d’entre nous ne peut être présent. Nous vous souhaitons plein succès pour cet événement […]

Gratulation an Jeremy Corbyn

von Adrian Zimmermann am 26. September 2015

Der Vorstand des Oltener Kreises gratuliert unserem Genossen Jeremy Corbyn zur Wahl als Leader der Britischen Arbeiterpartei und Oppositionsführer. Corbyn spricht eine klare Sprache, er kämpft für soziale Gerechtigkeit, wirtschaftliche Umverteilung und die Rechte der Arbeiterinnen, Arbeiter und Angestellten. Damit gelang es ihm, sehr viele Wählerinnen und Wähler zu mobilisieren. Darunter befanden sich gerade auch […]